unsere Fetthenne, genau zur richtigen Zeit die Bienenweide nicht nur für Bienen

einträgliches Nebeneinander

Die Fetthennen die ich im Frühjahr durch Teilung vermehrt habe sind jetzt ordentlich gewachsen und sie geben jetzt wo die meisten Trachten am Ende sind noch ordentlich Nahrung für die Bienen und andere Insekten ab.

Fetthenne mit aufsitzenden Bienen, daneben der Salbei

Dabei bietet die Fetthenne ein gutes Angebot an Pollen und ein mäßiges Angebot an Nektar. Ist also eine gute Pflanze um Wintervorräte anzulegen.

die Stecklinge aus dem Frühjahr.

Die Fetthenne ist nicht nur für Bienen wertvoll auch wir können uns in der ansonsten eher blütenarmen Jahreszeit an ihnen erfreuen, die unendlich vielen kleinen Blüten sind einfach schön anzuschauen: Meine Empfehlung: die Fetthenne gehört in jeden Garten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.